Umweltmissbrauch

Der Missbrauch unserer Umwelt entsteht durch Handlungen, die nicht aufrechterhalten werden können

Natur. Zum Beispiel, wenn 3 Bäume gefällt werden, um Platz für einen neuen zu machen

Haus, dann hat die Natur drei Bäume und jeden Nachwuchs für immer verloren. Das ist nicht

nachhaltig.

Wenn nach dem Fällen der drei Bäume vier neue Bäume in einem

alternativer Standort mit gleichen Wachstums- und Fortpflanzungsaussichten wie in

der bisherige Standort, dann ist dies nachhaltig. Warum vier Bäume, werden Sie fragen?

Zwei Gründe: 1. weil nicht alle Setzlinge bis zur Reife überleben, 2. zum Ausgleich

für die Zeitverzögerung, bevor die neuen Bäume das Alter der alten erreichen

ersetzt. Dies ist ein einfaches Beispiel, um den Punkt zu veranschaulichen. In

Realität, die Berechnung für die Wiederaufstockung von Baumpflanzungen beinhaltet viele Faktoren und

ist etwas komplizierter!

Kraftwerke – ein Sonderfall

Ein weiteres Beispiel: Wenn ein Kraftwerk umweltfreundlich sein soll, dann

sollte entweder dafür sorgen, dass keine Schadstoffe oder überschüssiges Kohlendioxid eingepumpt wird

Umwelt zu schützen oder alternative Maßnahmen zu ergreifen, die die Qualität der

Umgebung. Historisch wissen wir, dass dies nicht erreicht wurde. Wenn die Kosten für

Kraftwerke ökologisch nachhaltig zu machen, wäre vernünftig, dann würden wir es tun

habe es schon längst gemacht. Die Tatsache, dass dies ein weithin bekanntes Problem ist, hat zu einem

Der gesellschaftliche Irrglaube, dass Umweltfreundlichkeit Geld kostet.

Dies ist einfach nicht der Fall. Moderne Kraftwerke sind in der Regel weitaus freundlicher

Umwelt als ältere. Sie verschmutzen immer noch die Umwelt, aber nicht

fast so viel wie die Älteren. Um das Kraftwerkserlebnis zu übersetzen

auf andere Lebensbereiche und insbesondere auf die Industrie ist ein Fehler.

Umweltverschmutzung

Schadstoffe sind unerwünschte Nebenprodukte. Sie wurden produziert und das

Die Produktion hat Geld gekostet. Müll, der auf Deponien landet, ist ein Nebenprodukt von

Waren, die wir wollen. Dieser Müll besteht hauptsächlich aus Verpackungen. Jemand ging

die Mühe, die Verpackung herzustellen, wertvolle Energie zu verbrauchen und wahrscheinlich

dabei eine gewisse Verschmutzung ausstoßen. Jemand anderes hat sich die Mühe gemacht

Kauf dieser Verpackung – dann wird sie am Ende ihrer Lebensdauer entsorgt. Das gleiche Prinzip kann sein

gilt für alle Verschmutzungen. Es wurde produziert und bezahlt. Um also zu sagen, dass

Die Reduzierung der Umweltverschmutzung kostet Geld ist unlogisch.

Verbesserung der Kraftwerke

Wenden wir diese Logik auf die Macht an

Stationen: praktisch alle Kraftwerke weltweit pumpen aus

Partikel in die Luft als Nebenprodukt. Ältere Stationen (insbesondere Kohlekraftwerke)

diejenigen) pumpen im Vergleich zu modernen Stationen relativ große Partikel aus.

Diese großen Partikel sind dafür verantwortlich, Regenwolken auszusäen und sich zu verändern

Wetterlagen. Wenn all diese Partikel, groß und klein, aufsummiert würden und

gewogen, können Sie sich vorstellen, dass sich das auf Tausende von Tonnen pro Tag summieren würde

werden nach oben gepumpt – und fallen schließlich wieder ab. Das ist wie

jeden Tag Hunderte von Flugzeugen chartern, um mit Tonnen von Kohlenstoff beladen abzuheben

Partikel und lässt sie dann in die Atmosphäre frei. Alte Kraftwerke

wurden so gebaut, als Umweltverschmutzung und Abfall nicht im Vordergrund standen.

Die meisten Länder auf der ganzen Welt haben Gesetze erlassen, um diese einzudämmen

-Emissionen, zusammen mit Schwefel, Quecksilber und anderen schädlichen Stoffen und Dingen

verbessern sich ständig. Ich würde jedoch behaupten, dass dies mit der Zeit

sind durch Marktkräfte geschehen. Zum Beispiel ein weiteres Nebenprodukt von Kohle

befeuerte Kraftwerke – Flugasche – wird heute routinemäßig zu Bauziegeln verarbeitet

Bau und wird auch im Straßenbau eingesetzt. Auch moderne Kraftwerke

recyceln Sie einen Großteil der in den Emissionen erzeugten Wärme, um dies zu verbessern

Effizienz. Viele heizen auch lokale Haushalte und Geschäfte, einschließlich des Stroms

Station selbst, die diese Heizleistung nutzt. Wie gesagt, Kraftwerke sind

ein Sonderfall, und ihr Kampf um Umweltfreundlichkeit hat dazu geführt, dass die

Irrglaube, dass umweltfreundliche Maßnahmen teuer sind.

Erhaltung

Recyceln und noch besser wiederverwenden ist sicherlich einer Konstanten vorzuziehen

Kreislauf des Abladens von Altem und des Neukaufens. Ein noch besserer Weg wird in einem altmodischen Begriff zusammengefasst:

Erhaltung. Dies ist nicht nur die umweltschonendste Vorgehensweise, es

ist auch am kostengünstigsten. Indem Sie Ihren Thermostat um ein oder zwei Stufen herunterdrehen,

oder gelegentlich zu Fuß statt zu fahren; indem du das Licht ausschaltest, wenn du

Verlassen Sie einen leeren Raum: Dies mögen kleine Maßnahmen sein, aber wenn sie multipliziert werden

auf der ganzen Welt, würde einen echten Unterschied für die Umwelt bedeuten. Reisen Sie:

warum reisen wir so viel? Können manche Leute nicht von zu Hause aus arbeiten und daher vermeiden

die Rushhour und haben eine bessere Lebensqualität? Können Schulen und Heime näher sein?

zueinander? Vielleicht sollte es mehr/kleinere Schulen geben und statt weniger/größer? Tatsächlich ist mehr und kleiner von allem keine schlechte Idee, wenn

unter Berücksichtigung der Reisereduktion. Vielleicht ist es an der Zeit, einen steilen Anstieg des Kraftstoffverbrauchs in Betracht zu ziehen

Preise?

Ökologischer Fußabdruck

Die meisten Produktionsaktivitäten und zunehmend auch die meisten unserer täglichen Aktivitäten

einen sogenannten ökologischen „Fußabdruck“ haben. Dieser Fußabdruck ist a

Maß für die Auswirkung einer Handlung auf die Umwelt. Wenn wir rausnehmen, dann wir

zurückgeben soll. So wie neue Bäume gepflanzt werden, um die alten zu ersetzen

gefällt, also sollten wir Wiedergutmachung leisten, wenn wir unsere Umwelt verschmutzen. Noch besser,

ist jedoch die Idee, dass wir überhaupt keinen Fußabdruck hinterlassen. Die Frage

lautet: Warum wurden die Bäume überhaupt gefällt?



Source by Vernon Stent

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Previous post Emotionen als Wetter
Next post Afrika und globale Erwärmung